20. November 2018

Madsen spielen am Samstag, 29.06.2019 ein Open Air in Braunschweig auf Wolters Hof. Der Ticketverkauf startet demnächst.


veröffentlicht in Live,Madsen von Stephanie um 08:39 - Kommentar schreiben

19. November 2018

Madsen haben heute neun weitere Konzerte bekannt gegeben. Der 3. Teil der Lichtjahre-Tour für die Band in kleineren Städten in der Mitte und im Südwesten Deutschlands:

Fr 22.02 Karlsruhe | Substage
Sa 23.02 Ulm | Roxy
Fr 01.03 Magdeburg | Altes Theater
Sa 02.03 Erfurt | HsD Gewerkschaftshaus
Fr 08.03 Erlangen | E-Werk
Sa 09.03 Dresden | Alter Schlachthof
Fr 15.03 Frankfurt | Batschkapp
Sa 16.03 DĂĽsseldorf | zakk
Fr 22.03 MĂĽnster | Skaters Palace

Die Tickets gibt es zum Early-Bird-Preis im MadsenSHOP.

Zudem gibt es weiterhin Karten fĂĽr die Shows in Ă–sterreich und der Schweiz:

Fr 05.04 Graz | Orpheum
Sa 06.04 Linz | Posthof
Fr 12.04 Winterthur | Salzhaus
Sa 13.04. Luzern |Konzerthaus SchĂĽĂĽr

Darüber hinaus wurde das erste Konzert für die Festival-Saison 2019 veröffentlicht:

Sa 31.08 Chemnitz | Wasserschloss Klaffenbach


veröffentlicht in Live,Madsen von Wenke um 21:24 - Kommentar schreiben

3. September 2018

Madsen waren in Chemnitz bei „Herz statt Hetze“

Kurzvideo:

komplette Konzert:


veröffentlicht in Live,Madsen von Martin um 21:16 - Kommentar schreiben

30. August 2018

Herz statt Hetze

Hier die Pressemitteilung im Wortlaut:

„Herz statt Hetze“
MADSEN SPIELEN LIVE AM SAMSTAG IN CHEMNITZ

nach den Ereignissen der letzten Tage im sächsischen Chemnitz, beziehen zahlreiche deutsche Musiker und Bands klar Stellung. Während am kommenden Montag am Karl Marx Monument in Chemnitz unter dem Motto „Wir sind mehr“ ein großes Konzert mit Bands wie Die Toten Hosen, Feine Sahne Fischfilet, Casper, Marteria und weiteren Acts geplant ist,
finden bereits am kommenden Wochenende verschiedene Demonstrationen in Chemnitz statt. Am Samstag mobilisiert die AFD (bundesweit) und PEGIDA Chemnitz.

MADSEN haben auf Anfrage von „Bündnis Chemnitz Nazifrei“ sich dazu entschlossen am Samstage gemeinsam mit den Chemnitzern auf die Straße zu gehen, die sich nicht damit einverstanden erklären, dass braunes Gedankengut, getarnt als Anteilnahme im öffentlichen Raum ein Forum bekommt.

„Wenn eine Horde rechter Idioten durch Chemnitz rennt und auf alles eindrischt was nicht Ihrer Meinung ist, dann ist das mehr als besorgniserregend. Wegschauen und schweigen ist gerade keine Option. Wir mĂĽssen uns dagegen wehren und zeigen dass dieses Land tolerant, weltoffen und friedlich sein sollte.
Hier geht es nicht um das Kleinreden einer tragischen Tat. Wir verurteilen es jedoch zutiefst, wenn solche Vorkommnisse fĂĽr rechtspopulistische Zwecke missbraucht werden. Die Menschen in Chemnitz brauchen jetzt UnterstĂĽtzung – jeden Tag. Deswegen kommen wir schon am Samstag und lassen die Musik an – gegen Faschismus!“

Ein breites BĂĽndnis aus Vereinen, Stadtgesellschaft, Parteien und Gruppen wird auch diesen Aufmarsch und die damit verbundene Instrumentalisierung des schrecklichen Mordes eines jungen Mannes nicht unwidersprochen hinnehmen.

Samstag, 01.09.2018 – ab 15:00 Uhr
Parkplatz an der Johanniskirche, Chemnitz
(weitere Acts in Planung)
FB Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/244165186302195/
BĂĽndnis Chemnitz Nazifrei https://www.facebook.com/buendnis.frieden.toleranz

veröffentlicht in Live,Madsen von Martin um 16:49 - Kommentar schreiben

26. August 2018

Dank arte.tv und deiner FernsehgebĂĽhren kannst du dir die Konzerte von den beiden Festivals jetzt noch ansehen:

Southside
https://www.arte.tv/de/videos/083345-043-A/madsen-southside-festival-2018

Hurricane:


veröffentlicht in Live,Madsen,TV/Radio/Presse von Martin um 13:10 - Kommentar schreiben

26. Juni 2018

Madsen Local Heroes

Madsen werden am 10. November bei den local heroes auftreten.
Den Wettbewerb gewannen die MadsenbrĂĽder zusammen mit Elvis und Niko 1997 mit ihrer Band „Alices Gun“

Am Wettbewerb nehmen 14 Bands teil. Der Eintritt kostet 13€

Foto | Aktion Musik e.V.: Freuen sich über die Zusage von MADSEN (von links):  Dieter Herker, Detlef Unruh (Leiter der Jugendkulturetage), Julia Wartmann,  Silas Meyer


veröffentlicht in Live,Madsen von Martin um 17:13 - Kommentar schreiben

18. Juni 2018

Morgen, Dienstag den 19.6.,  gibt es ein kostenloses Konzert in Hamburg!

Der genaue Ort wird morgen in den sozialen Kanälen von Madsen bekannt gegeben. Fanclubmitglieder bekommen ihn in wenigen Minuten per Newsletter mitgeteilt.

Der Eintritt ist kostenlos. Wer zuerst da ist, erhöht die Chance reinzukommen.


veröffentlicht in Live,Madsen von Martin um 18:30 - Kommentar schreiben

16. Mai 2018

Es gibt endlich wieder neue „Willkommen bei Madsen“-Folgen:
64: Wien
65: Salzburg
66: Berlin – Teil 1


veröffentlicht in Fanclub,Live,Madsen von Martin um 20:17 - Kommentar schreiben

« Neuere BeiträgeĂ„ltere Beiträge »