16. August 2019

2004. Das ist die Jahreszahl die das Gründungsjahr von MADSEN markiert. Die Band wagt vor 15 Jahren einen Neuanfang. Nach den Vorgängerbands >Ganz Klar<, >Alices Gun< und >Hoerstuatz< gibt es eine Neuausrichtung. Aus teils englischen Texten werden deutsche. Die Musikstile Hard Rock und Crossover weichen für Rock mit melodischen Einschlägen.
Mit “Vielleicht“ entsteht ein Lied, welches die damalige Situation der Musiker exakt beschreibt: “Vielleicht ist das der Anfang, vielleicht ist das das Ende, doch es gibt nichts Schlimmeres, als ungewiss zu sein”.
Die ersten Demos mit neuem Stil entstehen und im Jahr 2004 unterschreibt die Band ihren ersten Plattenvertrag beim Major-Label Universal.
Noch im November und Dezember wurden unter dem neuen Bandnamen die ersten 4 Konzerte in Berlin, Köln und Hamburg gespielt. Das Projekt MADSEN nimmt Fahrt auf…
 
Wir verlosen 5 Preise passend zum Jahr 2004: Einen Aufnäher „Madsen“, die EP “Komm Raus” als CD, Promo-CD und Vinyl, sowie den Sampler “Lass Das!”.
 
Noch 15 Wochen bis Hamburg!

veröffentlicht in Fanclub,Madsen von Lars um 08:00 - Kommentar schreiben